Veranstaltung

Know-How-Transfer (KHT) 2019 der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg mit dem Landtag Baden-Württemberg

Konrad-Adenauer-Straße 3, 70173 Stuttgart

23. Oktober 2019 09:00-18:00 Uhr

Vorstand Forenleiter Geschäftsführung

Beschreibung:

Einblicke in die Politik – ganz persönlich und nah.

Wirtschaft und Politik sind im Gespräch – wissen aber zu wenig voneienander. Der Alltag des Anderen bleibt meist schemenhaft und abstrakt. Der Know-How-Transfer (KHT) schließt hier eine Erfahrungslücke.

Die unmittelbare Anschauung verhilft Parlamentariern und Wirtschaftsjunioren, die gegenseitige Position aus ihren konkreten Hintergründen zu verstehen.

Wie wollen wir das machen?

Wann hat man schon einmal die Gelegenheit, den Alltag einer/eines Landtagsabgeordneten „live“ zu erleben und sich ganz persönlich mit Politikerinnen und Politikern auszutauschen? Einmal im Jahr mit den Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg!

Du als Mitglied der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg hast die Möglichkeit, zwei Tage lang einen Abgeordneten persönlich zu begleiten und Politik live zu erleben – und zwar „hinter den Kulissen“: zum Beispiel durch die Teilnahe an einer nichtöffentlichen Ausschusssitzung oder einer internen Arbeitskreissitzung. Wie sieht die Arbeit „vor Ort“ aus? Wenn es zum Terminplan des Landtagsabgeordneten passt, lernst Du auch diesen wichtigen Arbeitsbereich kennen. Und dies alles exklusiv für uns Wirtschaftsjunioren!

Rahmenprogramm
Neben der Begleitung der Abgeordneten stehen der Besuch einer Sitzung des Wirtschaftsausschusses, ein Spitzengespräch mit der Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg, ein gemeinsames Abendessen und weitere Gesprächsrunden mit Abgeordneten auf dem Programm.

Matching

Damit die „Nähe“ zwischen teilnehmenden Juniorinnen und Junioren und Parlamentarieren stimmt, werden Wünsche nach Parteipräferenz bzw. regionalem Aspekt bei der Anmeldung vermerkt. Da es sich um eine Veranstaltung handelt, bei der „über den Tellerrand“ geschaut werden kann, sollte es aber auch kein Problem sein, wenn die gewünschte Partei nicht geboten werden kann.

Die Präferenzen (Partei, Wahlkreis, Abgeordnete/r) werden unter unten angegebenem Anmeldelink abgefragt. Es sind Mehrfachnennungen möglich, die sich aber bitte nicht widersprechen sollten.

Wie kann ich mitmachen?

Melde Dich mit allen dort abgefragten Daten unter:
https://wjbw.de/?veranstaltung=32134
an.

Die Teilnahme ist zum Selbstkostenpreis von 40,00 Euro möglich, und steht insgesamt unter dem Vorbehalt, dass sich genügend Landtagsabgeordnete ebenfalls zur Teilnahme melden.

ANMELDESCHLUSS IST DER 18.10.2019

zurück