Veranstaltung

Schnaps Tasting - Ein gemütlicher Abend bei Rudi Weber

Rudi's Brennerei: Webergasse 6-10, 89522 Heidenheim

7. Dezember 2018 19:00

Forum Networking

Beschreibung:

Hallo liebe Feinschmeckerinnen und Feinschmecker,

zum Jahresende gibt es noch mal ein besonderes Erlebnis.

Wir besuchen die Brennerei von Rudi Weber in Heidenheim (www.rudis-brennerei.com).

Mit den Zutaten Feingefühl, handwerkliches Geschick, jahrelange Erfahrung, eine gehörige Portion Selbstkritik und große Faszination an der Destillation von Obst zaubert Rudi Weber edle Brände und noch vieles mehr.
Das Obst spielt natürlich die Hauptrolle: Ob Zwetschge oder Zibarte, Mirabelle oder Quitte, Birne oder Apfel - sämtliche verarbeiteten Sorten stammen aus jahrzehntealten Streuobstwiesen von einigen Hektar Größe. Natürlich ist das Obst ungespritzt, und natürlich wird es handverlesen.

Liköre, Brände, Brandy und sogar Dry Gin mit dem für die Schwäbische Alb so typischen Wacholder – das alles ist hier zu finden.

Beginnen wollen wir um 19 Uhr mit einer kleinen Einführung und einem Gang durch die Brennerei; Herr Weber brennt an diesem Abend extra für uns, damit wir die Anlage auch in Betrieb sehen und die Düfte auf uns wirken lassen können.

Im Unkostenbeitrag von Eur 30,- ist die Führung, ein reichhaltiges Vesper, die Verkostung sowie Beigetränke (Wasser, Saft, Bier, Most, ...) enthalten. Also quasi alles.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt, da es in der Probierstube sonst ungemütlich werden würde.
Sollte sich jemand anmelden und kurzfristig doch nicht kommen können - warum auch immer - bitte Bescheid geben. Dann schauen wir, ob wir den frei gewordenen Platz anderweitig vergeben können.

Nun freue ich mich über zahlreiche Anmeldungen - vielleicht benötigt der ein oder andere ja noch ein flüssiges Weihnachtsgeschenk ...
Rudi Weber hat zudem dieses Jahr sein 10-jähriges; es gibt also entsprechende Rabatte.

Bei Fragen - fragen.

Stefan
Forum Networking

zurück