Veranstaltung

Lunch & Learn - Workshop 2: Wie macht man aus Sensordaten “Wissen”?

23. November 2018 10:30-15:00

Überregional/Extern

Beschreibung:

Liebe Juniorinnen, liebe Junioren, liebe Gäste.

 

Ich darf euch auf folgende Veranstaltungen im Rahmen des Schulungsformats „Lunch & Learn“ der HS Aalen hinweisen.

An dieser Stelle ein Dank an Simone Haag die es den WJ OWB ermöglicht diese Informationen aus erster Hand zu erhalten.

 

 

Workshop 2: Wie macht man aus Sensordaten “Wissen”?

 

In moderneren Produktionsanlagen findet sich eine Vielzahl von Datenquellen wie etwa speicherprogrammierbare Steuerungen, Sensoren, Netzwerkkomponenten und vieles mehr. Wie aber erzeugt man aus dieser Datenflut sinnvoll

nutzbares Wissen.

Der Workshop zeigt anhand eines Beispiels, wie man Daten aufbereitet, analysiert und schließlich mit Methoden des Machine Learning ein Modell aufbaut, welches sinnvolle Aussagen aus dem Datenbestand erzeugt.

 

 

zu: Lunch & Learn (Mittagspause mal anders)

 

Termine: 9. November / 23. November / 14. Dezember 2018 | Zeitlicher Rahmen: jeweils 10:30 bis 15:00 Uhr

 

Unter dem Motto „Lunch & Learn“ wird während der verlängerten Mittagspause in einem hochwertigen Hands-on-Workshop aktuelles Know-how vermittelt. Expertinnen und Experten präsentieren spannende und informative Themen. Die Themen umfassen theoretische Blöcke und viel Praxis. Eine Zusammenfassung wird in einem Handout geliefert. Die Veranstaltungen finden in kleinen Gruppen während der Mittagszeit im Zentrum Industrie 4.0 der Hochschule Aalen statt. Leckeres Mittagessen inklusive.

 

 

Eine Anmeldung über unsere Seite ist wie oben genannt nicht ausreichend sobald wir nähere Informationen wie z. B. Angaben zu den Kosten etc. haben werden wir euch diese zukommen lassen.

 

Ich wünsche euch einen schönen Tag und eine interessante Mittagspause

 

 

Euer

 

Dominic

zurück