Forum Politik

Forum Politik

Das politische Jahr 2018 hatte in Deutschland zahlreiche Überraschungen parat:
- Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Vorsitzenden der CDU gewählt
- Umfragehoch der Grünen unter der neuen Doppelspitze Habeck/Baerbock
- Christian Lindner führt die Renaissance der FDP fort - die SPD um Parteichefin Nahles weiterhin im freien Fall - die AfD in allen Landesparlamenten vertreten Dieser Veränderungsprozess wird sich aller Voraussicht nach auch 2019 fortsetzen. Im „Superwahljahr“ stehen u.a. Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen an. Im Mai wird in den 27 Mitgliedsstaaten der EU das Europäische Parlament gewählt. Zeitgleich finden in einigen Bundesländern, u.a. auch in Baden-Württemberg Kommunalwahlen statt.
Wir werden durch diverse Veranstaltungen mit den lokalen und überregionalen politischen Entscheidungsträgern in Kontakt kommen und dadurch ein tieferes Verständnis für die Entwicklungen erhalten. Um unseren Wünschen Gehör zu verleihen, veranstalten wir regelmäßig Kaminabende mit Bundestagsabgeordneten oder Bürgermeistern, Politik-Talks, Fachvorträge und vieles mehr. Als absolutes Highlight für alle Wirtschaftsjunioren bieten wir mit den jeweiligen Dachverbänden einen einmaligen Know-how-Transfer an. Im Zuge dieser Veranstaltung erhält man die sehr seltene Möglichkeit, hinter die Kulissen des politischen Tagesgeschäftes unserer Volksvertreter zu blicken. Man kann einen Politiker aus unserer Region im Landtag in Stuttgart, im Bundestag in Berlin und im Europa-Parlament in Brüssel für mehrere Tage begleiten. Im Zuge des Know-how-Transfers kann man einzigartige Erfahrungen erleben.

Es erwarten Euch dieses Jahr u.a. folgende interessante und spannende Veranstaltungen:

• Im Rahmen eines Kaminabends diskutieren wir im Februar mit Landrat Klaus Pavel regionale und überregionale Themen und freuen uns auf einen regen Austausch. Für Ende des Jahres ist bereits ein weiterer Abend mit MdB Roderich Kiesewetter geplant.

• Ferner ist für die Wahl des Europäischen Parlaments eine Veranstaltung in Vorbereitung. Neben der Nennung der Herausforderungen in Europa sollen zudem nach vorne gerichtete Lösungsansätze für diese in den Vordergrund gestellt werden.

• Ein CEO-Talk soll Einblicke in den beruflichen Alltag von Führungskräften aus der Region oder die Diskussion aktueller Themen wie die Digitalisierung und den Fachkräftemangel ermöglichen. Seid dabei und tragt als Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg einen Teil dazu bei, gemeinsam die Interessen der regionalen Wirtschaft öffentlich zu vertreten.

Wir freuen uns auf zahlreiche und kontroverse Diskussionen und sind frohen Mutes, das WJ-Jahr gemeinsam mit Euch erfolgreich zu gestalten.

Patrick Hiesinger &
Robin Pfaffenbauer

Kontakt

Patrick Hiesinger

EurA AG


E-Mail: politik@wjowb.de

zurück zur Übersicht 

Nächster Termin:

 

16.07.2019
19:00

Forum Politik
28.10.2019
19:00

Kaminabend OB Arnold